Kredit ohne Schufa Eintrag und Trotz Schufa

Kredit ohne Schufa Eintrag

Wer einen Kredit ohne Schufa Eintrag aufnehmen möchte, der weiß im Voraus, dass es dafür eine gewisse Prozedur gibt. Eine sehr wichtige Rolle spielt dabei der Schufa Eintrag. Schufa ist eine Gemeinschaft, die die Aufgabe hat, dem Kreditgeber alle wichtigen Informationen über die Bonität des Kreditnehmers zu geben.

Somit kann die Bank sehen, ob der Kreditnehmer in der Lage ist, den Kredit zurückzuzahlen und ob er ihn überhaupt beantragen kann. Aus diesem Grund werden viele Kredite abgelehnt, sodass sich die Menschen mit einer negativen Schufa denken, es gäbe keine andere Auswahl. Doch in der Regel kann man auch in solchen Situationen einen Kredit online beantragen, und zwar einen Kredit ohne Schufa Eintrag.

Wie bekomm ich einen Kredit ohne Schufa Eintrag?

Negative Schufa ist kein Problem
Einige Banken geben die Möglichkeit, einen Kredit mit negativer Schufa zu beantragen. Das liegt daran, dass sie die Schufa als nur einen Weg sehen, die Bonität des potenziellen Kreditnehmers zu prüfen. Stattdessen werden andere Prozesse durchgeführt, sodass der Kunde seinen Kredit bekommen kann. Dies geschieht meistens online. Wer also die Schufa vermeiden möchte, der kann einfach einen Kredit online beantragen. Wenn die Person eine Zusage für den Kredit bekommt, dann wird er bei den meisten Banken innerhalb von 24 Stunden ausgezahlt.

Die Vorgehensweise

Ein Kredit ohne Schufa Eintrag ist in der Regel nicht möglich. Jede Bank muss, egal ob online oder nicht, eine Schufa-Prüfung durchführen. Wenn diese negativ auskommt, dann ist das kein Problem. Die Person kann trotzdem einen Kredit beantragen, wobei die Bank dann ausrechnet, wie hoch die Summe sein darf und wie hoch der Zinsfuß ist. Damit der Kreditnehmer den Kredit online beantragen kann, muss er zuerst ein Profil bei der ausgewählten Bank einrichten. Dort gibt er seine persönlichen Daten an, sodass er später dann auch einen Antrag machen kann. Wenn sich die Person für den Kredit entscheidet, dann folgt eine Identitätsprüfung, sowie das Unterschreiben des Vertrags. Danach heißt es nur noch abwarten, bis das Geld auf das Konto landet.

Kredit ohne Schufa Eintrag Nachteile

Natürlich bringt ein solcher Kredit auch gewisse Nachteile mit sich. Vor allem liegt der Nachteil darin, dass die Gebühren für die Bearbeitung des Antrags meistens sehr hoch sind. Dazu kommen noch die hohen Zinsen, die die Bank benötigt, um sich im Falle eines Zahlungsausfalls abzusichern. Letztendlich liegt eine gewisse Gefahr auch darin, dass es viele unseriöse Anbieter gibt, wenn eine Person einen Kredit ohne Schufa Abfrage haben möchte. Deshalb ist es empfehlenswert, sich genug Zeit zu geben und alles gut zu überprüfen.

Fazit

Alles in allem kann man sagen, dass ein Kredit mit negativer Schufa eine gute Variante für alle Kreditnehmer ist, deren Bonität niedrig ist. Außerdem werden diese Kredite meistens sehr schnell ausgezahlt, sodass die Person nicht lange auf das Geld warten muss. Trotzdem sollte jeder vorsichtig sein und sich gut darüber informieren, welche Anbieter als sicher eingestuft sind und welche zu vermeiden sind.